Reiseplanung und Reisekosten
Home Informationen Reisekosten und Reisekostenabrechnung online  Home
News  News
 Aktuelle News und Informationen
Hier geht es zum Informationszentrum  Informationen
 Sie müssen Reisekosten abrechnen oder haben damit zu tun? Sie benötigen aktuelle Informationen, Spesensätze u.v.a.m.? Dann sind Sie hier richtig.
Hier geht es zum Reisekosten und Dienstreise Forum  Forum
Nützliche Werkzeuge für die Reiseplanung Ihrer Dienstreisen  Reiseplanung
 Hier finden Sie z.B. die Hotelreservierung, den Routenplaner usw.
Produktseiten  Produkte
 Ihre Reisekostenabrechnung für Notebook oder PC?

Forum für Reisekosten, Reisekostenabrechnung und Dienstreisen





Forum

FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen    
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reisestation eigenes Haus zur Übernachtung?



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Willibald
Gast





BeitragVerfasst am: Fr 04. März. 2005, 11:37 Uhr    Titel: Reisestation eigenes Haus zur Übernachtung? Antworten mit Zitat

Hallo,

erstmal vorweg, ich finde das Forum klasse!
Folgende Frage ist bei mir aufgetaucht:
Ich arbeite an einem Montag 8h im Büro im Ort A, danach fahre ich mit einem Firmenauto Richtung Ort B, übernachte aber bei mir zu Hause, weil das auf der Strecke liegt und fahre erst am nächsten Morgen weiter nach B.
Beim nach Hause fahren ebenfalls, ich komme nachts um 22:00Uhr zu Hause an und sehe mich nicht in der Lage nochmal eine Stunde zur Arbeit weiterzufahren (und dann natürlich auch nochmal eine Stunde wieder nach Hause).
Kann ich diese Übernachtung(en) noch in die Reisekostenabrechung mit einbauen (folglich 24EUR anstatt 14EUR ansetzen)?
Es ist ja in beiden Tagen meine Arbeitszeit jenseits von 10h.

Gruß Willibald
Nach oben
Elric
Site Moderator


Anmeldedatum: 21.08.2003
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: Mo 07. März. 2005, 10:42 Uhr    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Willibald,

das wird so nicht mit der Übernachtungspauschale gehen, weil schon die Vorraussetzung für eine Dienstreise die berufliche Tätigkeit ausserhalb seiner Wohnung und seiner regelmäßigen Arbeitsstätte gegeben sein muss. (Die regelmäßige Arbeitsstätte sollte übrigends für für Ort B überprüft werden).

Der Aufenthalt zu Hause ist dann natürlich auch keine Reisezeit, und kann somit nicht bei der Abrechnung der Verpflegungspauschalen miteinbezogen werden.

Die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstätte ist übrigends keine Dienstreise und somit gibt es weder Verpflegungs- noch Übernachtungspauschale.

Leider keine besseren Nachrichten Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Bitte hier in das Reisekostenapplikation einloggen! Login
  Benutzer:
  Passwort:
  Sprache: Bitte wählen Sie Ihre Spache aus.
Please select your language.
 

HOME | Impressum und Kontakt | Privacy Policy | Links |
 
©2004-2019 Navillus, Freiburg.   Alle Rechte vorbehalten.   Webmaster: webmaster@outdoor-public.de   10.08.2022 www.outdoor-public.de:172.31.1.100
Nach oben