Reiseplanung und Reisekosten
Home Informationen Reisekosten und Reisekostenabrechnung online  Home
News  News
 Aktuelle News und Informationen
Hier geht es zum Informationszentrum  Informationen
 Sie müssen Reisekosten abrechnen oder haben damit zu tun? Sie benötigen aktuelle Informationen, Spesensätze u.v.a.m.? Dann sind Sie hier richtig.
Hier geht es zum Reisekosten und Dienstreise Forum  Forum
Nützliche Werkzeuge für die Reiseplanung Ihrer Dienstreisen  Reiseplanung
 Hier finden Sie z.B. die Hotelreservierung, den Routenplaner usw.
Produktseiten  Produkte
 Ihre Reisekostenabrechnung für Notebook oder PC?

Forum für Reisekosten, Reisekostenabrechnung und Dienstreisen





Forum

FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     BenutzergruppenBenutzergruppen    
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Reisekosten bei Langzeitaufenthalt für Dual-Student/ Azubi



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ba-student
Gast





BeitragVerfasst am: Di 08. Feb. 2005, 22:04 Uhr    Titel: Reisekosten bei Langzeitaufenthalt für Dual-Student/ Azubi Antworten mit Zitat

Hallo,

meine Situation ist die folgenede:

Ich bin Azubi und Student gleichzeitig; mache ein sogenanntes Duales Studium an einer Berufsakademie in Stuttgart. Bin aber gleichzeitig und im Rahmen dieses Studiums als Auszubildender bei einer Firma beschäftigt. Alles ganzu offiziell!

Ursprünglich sollten alle Praxisteile der Ausbildung in Stuttgart stattfinden, genau wie die Theorieteile, die unumstößlich in Stuttgart stattfinden muessen.

Da die Firma aber mit meinen Arbeitsleistungen in den ersten beiden PRaxisblöcken nicht zufrieden war, haben sie mich seit dem dritten Praxisblock in die Zentrale nach Hamburg geschickt, wo auch alle restlichen Praxisteile stattfinden sollen.

DFür den letzten Praxisblock im Dezember / Januar haben sie mir auch Reisekosten erstattet, inkl. Privatübernachtung und Verpflegungspauschale.

Für die restliche Zeit des Studiums/der Ausbildung wollen sie aber keinerlei finanzielle Zuschuesse geben, d.h. keine Reisekosten, oder Wohnunghszuschuss fuer eine der beiden Städte, etc.

Wie ist die Rechtslage? Kann mir jemand eine Handlungsempfehlung aussprechen?

Danke und mit frerundlichem GRuß
FLorian
Nach oben
misu
Site Admin


Anmeldedatum: 14.08.2003
Beiträge: 80
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: Mi 09. Feb. 2005, 17:44 Uhr    Titel: Antworten mit Zitat

Passt besser in dieses Forum.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Reisekosten Navillus Foren-Übersicht -> Reisekosten und Recht Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Bitte hier in das Reisekostenapplikation einloggen! Login
  Benutzer:
  Passwort:
  Sprache: Bitte wählen Sie Ihre Spache aus.
Please select your language.
 

HOME | Impressum und Kontakt | Privacy Policy | Links |
 
©2004-2019 Navillus, Freiburg.   Alle Rechte vorbehalten.   Webmaster: webmaster@outdoor-public.de   10.08.2022 www.outdoor-public.de:172.31.1.100
Nach oben